1000obstbaeume.de 1000obstbaeume.de

1000obstbaeume.de

1000 Obstbäume für die Frankenalb Erhaltung alter Kernobstsorten, Kartierung des Vorkommens, Ergänzungspflanzungen und Pflege der Bäume

Die hier schon seit Jahrzehnten und noch länger von der Bevölkerung kultiviert und genutzt wurden. Um diese seit Jahren unaufhörlich schrumpfende Vielfalt zu erhalten, wurden zunächst im Herbst 2012 rund 1.800 Kernobstbäume im Landkreis Nürnberger Land kartiert. Dabei wurden 97 Apfel- und 35 Birnensorten gefunden, ca. 66 Apfel- und 14 Birnensorten konnten nicht bestimmt werden.

http://www.1000obstbaeume.de/

TRAFFIC RANK FOR 1000OBSTBAEUME.DE

TODAY'S RATING

> 1,000,000

TRAFFIC RANK - AVERAGE PER MONTH

BEST MONTH

December

AVERAGE PER DAY Of THE WEEK

HIGHEST TRAFFIC ON

CUSTOMER REVIEWS

Average Rating: 4.1 out of 5 with 11 reviews
5 star
5
4 star
2
3 star
4
2 star
0
1 star
0

Hey there! Start your review of 1000obstbaeume.de

AVERAGE USER RATING

Write a Review

CONTACTS AT 1000OBSTBAEUME.DE

Create Account

TO VIEW CONTACTS

Remove Contacts

FOR PRIVACY ISSUES

CONTENT

SCORE

6.2

SCREENSHOTS
Preview of 1000obstbaeume.de Tablet Preview of 1000obstbaeume.de Mobile Preview of 1000obstbaeume.de
FAVICONS

    LOAD TIME

    3.1 seconds

    PAGE TITLE
    1000 Obstbäume für die Frankenalb | Erhaltung alter Kernobstsorten, Kartierung des Vorkommens, Ergänzungspflanzungen und Pflege der Bäume | 1000obstbaeume.de contacts
    <META>
    DESCRIPTION
    Die hier schon seit Jahrzehnten und noch länger von der Bevölkerung kultiviert und genutzt wurden. Um diese seit Jahren unaufhörlich schrumpfende Vielfalt zu erhalten, wurden zunächst im Herbst 2012 rund 1.800 Kernobstbäume im Landkreis Nürnberger Land kartiert. Dabei wurden 97 Apfel- und 35 Birnensorten gefunden, ca. 66 Apfel- und 14 Birnensorten konnten nicht bestimmt werden.
    <META>
    KEYWORDS
    11 information
    12 comments
    13 feedback
    14 whois
    15 promotional code
    CONTENT
    Die hier schon seit Jahrzehnten und noch länger von der Bevölkerung kultiviert und genutzt wurden. Um diese seit Jahren unaufhörlich schrumpfende Vielfalt zu erhalten, wurden zunächst im Herbst 2012 rund 1.800 Kernobstbäume im Landkreis Nürnberger Land kartiert. Dabei wurden 97 Apfel- und 35 Birnensorten gefunden, ca. 66 Apfel- und 14 Birnensorten konnten nicht bestimmt werden.
    INTERNAL LINKS
    LINKS TO WEBSITE
    OTHER SITES
    SERVER
    nginx/1.2.1
    POWERED BY
    PHP/5.4.41
    CONTENT-TYPE
    utf-8
    GOOGLE PREVIEW

    1000 Obstbäume für die Frankenalb Erhaltung alter Kernobstsorten, Kartierung des Vorkommens, Ergänzungspflanzungen und Pflege der Bäume

    https://1000obstbaeume.de

    Die hier schon seit Jahrzehnten und noch länger von der Bevölkerung kultiviert und genutzt wurden. Um diese seit Jahren unaufhörlich schrumpfende Vielfalt zu erhalten, wurden zunächst im Herbst 2012 rund 1.800 Kernobstbäume im Landkreis Nürnberger Land kartiert. Dabei wurden 97 Apfel- und 35 Birnensorten gefunden, ca. 66 Apfel- und 14 Birnensorten konnten nicht bestimmt werden.

    TOTAL PAGES IN THIS WEBSITE

    5